Der Weg ist da.

Er will gefunden werden.

Die Lösung ist immer da, sie trägt nur gerne ein Mäntelchen Namens Problem.

Das Ziel einer Moderation ist es, mit einer definierten Gruppe oder Team einen gemeinsamen Erkenntnisprozess zu gestalten, um ein Ziel zu erarbeiten, sodass für alle Beteiligten ein tragbarer und förderlicher Konsens entsteht. Moderation arbeitet mit der Kreativität aller Teilnehmer, macht ihre Ideen allen zugänglich und fördert das Engagement, die Themen im Eigen- und Gruppen/Teaminteresse zur Lösung zu bringen. Eine Moderation kann reine Sachthemen bearbeiten oder Konflikte lösen, die sich noch im Konsensbereich befinden.

Angewendet werden kann eine Moderation zum Beispiel bei Organisationsentwicklungen, Prozessklärungen, Strategieworkshops, Projekt- und Qualitätsmanagement.

 

​Meine Aufgabe als Moderatorin ist es, einen vertraulichen Rahmen zu gestalten, der das Erreichen des Zieles ermöglicht und fördert. Die richtige Atmosphäre, Achtung der Rollen innerhalb der Gruppe, Offenheit und der Umgang mit abweichenden Meinungen, sind die Tätigkeiten, die in meinen Aufgabenbereich fallen. 

Den gruppendynamischen Prozess unterstütze ich mit Moderationstechniken, Fragen und Wahrung eines Tempos, dass für alle Teilnehmer und der Zielfindung förderlich ist. 

Auf dem Weg zur Lösung strukturiere ich den Prozess und gebe belebende, so wie klärende Impulse.​Ich unterstütze Sie, Ihre gemeinsam erarbeiten Lösungen und Ziele zu prüfen, damit realistische Lösungen und neue Wege entstehen, die nachhaltig Ihr Anliegen verbessern. Die Ergebnisse aus der Moderation sind Ihre erworbenen Zielfindungen, die Sie gemeinsam weiterbringen. Im Konsens zu sich und zur Gruppe, zum Team, zur Company, zum Thema.

Präsenztermine,
Video- & Telefoncoaching
Für Termine und bei Fragen, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf:
0176 70361212
Kommunikation
Coaching & Mediation 
Babette Bruhn
10407 Berlin